Willkommen auf der Website der Gemeinde Udligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Baubewilligungsverfahren

Zuständiges Amt: Bauamt

Inhalt des Baugesuches
Das Baugesuch ist mindestens 4-fach auf amtlichem Formular beim Gemeinderat einzureichen. Es sind folgende Beilagen (ebenfalls 4-fach) erforderlich:

  • Situationsplan 1:500 (mit Vermassung und farblicher Kennzeichnung)
  • Grundrisse aller Geschosse mit Keller- und Dachgeschoss
  • Fassaden- und Schnittpläne, Umgebungsplan
  • Unterlagen für die Berechnung der Wärmeisolation und anrechenbare Geschossfläche (inkl. Wärmeschutznachweis)
  • Pläne für die Wasser- und Abwasseranlagen 
  • Provisorischer Deklarationsformular 

Alle Unterlagen (Baugesuch und Beilagen) sind vollständig von der Bauherrschaft, den Verfasserinnen und Verfassern sowie den Grundeigentümerinnen und -eigentümern zu unterzeichnen.

Vereinfachtes Baubewilligungsverfahren
Bei Bauten, die offensichtlich keine privaten Interessen Dritter und keine wesentlichen öffentlichen Interessen berühren, kann der Gemeinderat ein vereinfachtes Baugesuch gestatten, auf das Baugespann verzichten und von der öffentlichen Auflage absehen. Bei Baukosten von über CHF 80'000.00 oder ausserhalb der Bauzone muss aber immer das ordentliche Baubewilligungsverfahren durchgeführt werden.

Sofern die Anstösser dem Baugesuch nicht unterschriftlich zugestimmt haben, beträgt in diesem Verfahren die Einsprachefrist 10 Tage (im Gegensatz von 20 Tagen beim ordentlichen Verfahren).

Bekanntmachung und Auflage des Baugesuches
Ist das Baugesuch vorschriftsgemäss eingereicht worden, ist es öffentlich bekanntzumachen und zusammen mit den Beilagen während 20 Tagen zur Einsicht aufzulegen. Den Anstössern ist eine schriftliche Mitteilung zu machen worin sie auf die Einsprachemöglichkeit hingewiesen werden.

Bewilligungsfreie Bauten und Anlagen
Auskunft über Bauten und Anlagen, welche in der Regel keine Baubewilligung benötigen gibt § 54 Planungs- und Bauverordnung des Kantons Luzern (PBV)

Siehe auch:
Planungs- und Baugesetz (PBG)
Planungs- und Bauverordnung (PBV)


Publikationen

Name Bestellen Laden
Anfrage Baubewilligungspflicht    
Baugesuch    
Deklaration Anschlussgebühren Abwasser   (pdf, 238.4 kB)
Kontaktliste für Bauherren   (pdf, 34.9 kB)
Meldepflicht der Baustadien   (pdf, 33.0 kB)
Meldung Abbrucharbeiten    
Meldung Solaranlage    
Merkblatt Material- und Farbkonzept   Merkblatt_Material-_und_Farbkonzept.pdf (pdf, 79.7 kB)
Material-_und_Farbkonzept_Vorlage.doc (doc, 42.4 kB)
Merkblatt über Baukontrolle   (pdf, 189.5 kB)
Merkblatt über bewilligspflichtige Bauten   (pdf, 127.6 kB)
Merkblatt über Einfriedungen, Gewächse und Kleinbauten   (pdf, 137.4 kB)
Merkblatt Umgebungsplan   (pdf, 439.4 kB)
Siedlungsentwässerungsreglement (pdf, 1632.7 kB)
Vollzugsverordnung zum Siedlungsentwässerungsreglement (pdf, 1587.4 kB)
Vollzugsverordnung zum Wasserversorgungsreglement (pdf, 1601.8 kB)
Vorabklärung    
Wasserversorgungsreglement (pdf, 1743.0 kB)


Links

Name Beschreibung
rawi Raumentwicklung, Wirtschaftsförderung und Geoinformation
Umwelt und Energie (uwe) Energieberatung


zur Übersicht


Druck VersionPDF