Willkommen auf der Website der Gemeinde Udligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

HRM2: Aktueller Stand

Nach der Genehmigung der überarbeiteten Gemeindeordnung anlässlich der Gemeindeversammlung vom 27. November 2017 konnte zwischenzeitlich mit der Umstellung auf die neue Rechnungslegung nach dem harmonisierten Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2) begonnen werden.

Der Gemeinderat hat sich anlässlich einer Klausurtagung intensiv mit der Erarbeitung und Formulierung der Gemeindestrategie beschäftigt. Zusammen mit dem Legislaturprogramm bildet diese Strategie die Basis für den Aufgaben- und Finanzplan. In diesem Aufgaben- und Finanzplan ist neu nebst der Finanzplanung auch das Budget und das Jahresprogramm integriert. Dadurch werden die Verbindungen und die gegenseitigen Abhängigkeiten von Budget und Finanzplan besser ersichtlich.

Die Einführung von Aufgabenbereichen mit Globalbudgets stellt eine merkliche Veränderung dar. Zu jedem Aufgabenbereich haben die Stimmberechtigten neu einen politischen Leistungsauftrag zu verabschieden. Für die Erfüllung dieser Leistungen wird ein Preisschild, also ein Globalbudget je Aufgabenbereich, bewilligt. Der Gemeinderat erhält dadurch die Flexibilität, die definierten Leistungen möglichst kostengünstig zu erbringen. So kann er innerhalb des bewilligten Globalbudgets in eigener Kompetenz flexibel zwischen Personal- und Sachaufwand oder internen und externen Ressourcen entscheiden.

Den Gemeinden ist selber überlassen, wie die einzelnen Aufgabenbereiche definiert werden sollen. Der Gemeinderat hat unter Einbezug der jetzigen Ressortverteilung folgende neun Bereiche definiert: Führung, Bildung, Freizeit, Sicherheit, Soziales, Verkehr, Versorgung, Bau und Finanzen.

Zurzeit ist die Erarbeitung des neuen Aufgaben- und Finanzplans inkl. Budget 2019 im vollen Gange. Mit der Botschaft für die Gemeindeversammlung vom 26. November 2018 sowie anlässlich dieser Veranstaltung werden die Stimmberechtigten detailliert über die einzelnen Themenbereiche von HRM2 orientiert.



Datum der Neuigkeit 3. Sept. 2018

Druck VersionPDF