Willkommen auf der Website der Gemeinde Udligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuorganisation Kehrichtgrundgebühr

In den vergangenen Jahren wurden jeweils alle Haushalte mit einer Rechnung zur Kehrichtgrundgebühr bedient. Zwecks Prozessoptimierung und der Nutzung von Synergien wird die Fakturierung ab diesem Jahr geändert. Neu wird die Kehrichtgrundgebühr zusammen mit den Wasser/Abwasser-Gebühren fakturiert und verschickt. Dem Liegenschaftseigentümer werden somit zukünftig alle Gebühren direkt in Rechnung gestellt, welche gegebenenfalls via Nebenkosten an die Mieter zu verrechnen sind. Das Tarifmodell und die Gebührenhöhe (CHF 52.50 für Einpersonenhaushalte, CHF 90 für Mehrpersonenhaushalte und CHF 90 für Gewerbe) bleiben unverändert bestehen.
Da diese Handhabung bereits ab diesem Jahr umgesetzt wird, werden somit im August 2018 keine einzelnen Kehrichtgrundgebühr-Rechnungen mehr verschickt. Die kumulierte Rechnungsstellung erfolgt zu Jahresbeginn 2019.



Datum der Neuigkeit 3. Sept. 2018

Druck VersionPDF