Willkommen auf der Website der Gemeinde Udligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeindeversammlung vom 31. August 2020

Am Montag, 31. August 2020 hat im Bühlmattsaal die Gemeindeversammlung mit 103 anwesenden Stimmberechtigten stattgefunden. Die Stimmberechtigten haben den Jahresbericht mit der Jahresrechnung 2019 und einem Ertragsüberschuss von CHF 1 112 034 einstimmig genehmigt. Nebst der Jahresrechnung stimmte die Gemeindeversammlung auch der Beteiligungsstrategie 2016-2020, der Teiländerung des Bebauungsplans «Mitte» im Baubereich A1 sowie der Totalrevision des Reglements über die Organisation der Feuerwehr zu. Anlass zu Diskussionen gab es beim Zusatzkredit im Betrag von CHF 675 000 für den Neubau des Mehrzweckgebäudes (Ökihof) sowie beim Sonderkredit für die Wasser- und Abwasserleitungserneuerung im Gebiet Gfäz. Beim Ökihof ging es vorwiegend um die Erschliessung des Langsamverkehrs und die Unterscheidung zwischen Nötigem und Wünschenswertem. Beim Sonderkredit für die Leitungserneuerung wurden die hohen Gesamtkosten und eine künftige Einführung des Trennsystems (Meteorwasser und Abwasser) diskutiert. Schlussendlich wurden beide Geschäfte mit grossem Mehr genehmigt. Weiter wurden die Einbürgerungsgesuche von Marc Pelzer und Dörthe Winkel mit Liam und Luca einstimmig gutgeheissen und das Gemeindebürgerrecht von Udligenswil wurde ihnen zugesichert.



Datum der Neuigkeit 28. Sept. 2020

Druck VersionPDF