Willkommen auf der Website der Gemeinde Udligenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Information zu TEXAID

Letztes Jahr konnte TEXAID die ökologische Nachhaltigkeit der Textilsammlung und -verwertung weiter optimieren. Dazu gehört auch das Engagement im Forschungsprojekt «Texcycle» zusammen mit der Hochschule Luzern und Coop. Das Ziel des Projekts ist es, einen neuen Upcycling-Rohstoff zu generieren, der sich für verschiedene Anwendungsbereiche eignet. Die soziale Nachhaltigkeit wurde 2017 ebenfalls im Fokus behalten. Besonders erfreulich ist die deutliche Reduktion der Treibhausgaswerte, welche durch gezielte Massnahmen erreicht werden konnten. Die Datenerhebung von Swiss Climate zeigt, dass TEXAID 22 Prozent weniger CO2 pro Tonne gesammelter Alttextilien verursachte (im Vergleich zum Basiserhebungsjahr 2013).

TEXAID konnte an der Generalversammlung im Juni 2017 ihren karitativen und sozialen Nutzen unter Beweis stellen. Die Ausschüttung an die beteiligten Hilfswerke sowie an zahlreiche lokale und nationale gemeinnützige Organisationen betrug 7.2 Millionen Franken. Diese Gelder setzen die Hilfswerke und Organisationen für eine Vielzahl von Projekten im ln- und Ausland ein.

Sammelmenge Container 2017 in Udligenswil: 13 957 kg
Sammelmenge Strasse 2017 für den Kanton LU: 53 635 kg

TEXAID sorgt für eine ökologisch sinnvolle und professionelle Weiterverwertung der gesammelten Alttextilien und verpflichtet sich, die Standards des Textilrecyclings einzuhalten.

Datum der Neuigkeit 27. Apr. 2018

Druck VersionPDF